Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi S1 Quattro ab 2013

Sportliches A1-Top-Modell mit Allradantrieb

Audi S1 Quattro Foto: Audi 25 Bilder

Der Audi S1 Quattro wird ab 2013 mit einem 220 PS starken Zweiliter-Aggregat auf den Markt kommen. Erstkontakt mit dem Kleinwagen-Prototypen des sportlichen Top-Modells.


21.01.2011 Powered by

Schon seit Jahren waren versuchsweise immer wieder vierradgetriebene VW Polo unterwegs. Und weil die laut Entwicklungsvorstand Michael Dick klasse funktioniert haben, wurde schon auf dem Genfer Automobilsalon 2010 ein entsprechendes S1-Projekt für den Audi A1 verkündet.

Sehr gutes Handling beim Audi S1

Da erscheint Allrad rein griptechnisch schon sehr angemessen. Wie es sich für einen quer eingebauten Motor im Konzern gehört, erhält der Audi S1 dafür das gleiche Haldex-Kraftverteilungssystem wie der Audi RS3 an die Antriebswelle geschnallt. Zur besseren Gewichtsverteilung sitzt das hydraulisch betätigte Lamellenpaket direkt vor der Hinterachse.

Damit flitzt der Audi S1 schon im Prototypen-Status wie ein Irrwisch über schlüpfrigen Untergrund. Der kurze Radstand und die direkte Lenkung servieren sehr agiles Handling mit noch einem Tick zu viel Untersteuern in engen Kurven. Jedoch liegt zwischen dem ESP-losen Prototyp des Audi S1 (186 PS, 1,4-Liter-Turbo) und dem Serie-S1 noch eine Menge Entwicklungsarbeit. Starten wird der Audi A1 ab 2013 als leistungsstarker Audi S1, der seine wohl 220 PS aus einem Zweiliter-Turbo presst. Was der Audi S1 kosten wird, steht noch nicht fest, aber weit unterhalb der 30.000-Euro-Grenze dürfte er bei dieser Leistung und dem hohen technischen Aufwand kaum liegen.

Audi A1-Zukunft: Sportback, Cabrio, Hybrid

Doch mit dem Audi S1 ist lange noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Audi hat mit dem Kleinwagen noch großes vor: Von 2012 an soll die fünftürige Sportback-Version auf den Markt kommen. Für das Jahr 2013 eröffnet dann das Audi A1 Cabrio die Frischluftsaison. Außerdem wird es von dem A1 noch eine Hybrid-Variante geben. Welche Modelle Audi in der Zukunft noch bringt - wie zum Beispiel den Audi R4 oder den neuen Audi A2 -, sehen Sie in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote