Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi Travolution

Verkehr leicht gemacht

Foto: Audi

Audi hat zusammen mit der Stadt Ingolstadt in zweijähriger Forschungsarbeit einen Prototypen für die Verkehrssteuerung der Zukunft entwickelt.

22.07.2008 Uli Baumann

Im definierten Stadtgebiet wurden alle Ampeln miteinander vernetzt und über einen evolutionären Algorithmus gesteuert. So senden die Ampeln den Zeitpunkt der nächsten Grünphase an den Bordcomputer der beiden Versuchsfahrzeuge und gewährleisten so einen optimalen Verkehrsfluss.

In einem Folgeprojekt sollen weitere 50 Ampelanlagen und weitere 20 Versuchsfahrzeuge eingebunden werden. Zudem sollen aktuelle Verkehrsinformationen eingespeist werden.

Audi und die Stadt Ingolstadt haben in die erste Projektphase rund 1,2 Millionen Euro investiert.


Mehr über:
Audi

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige