Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi Truck Designstudie

Zwei Laster für Ingolstadt

07/2016, Audi Truck Studie Foto: Smirnov/Panchenko 39 Bilder

Audi und Lkw – bislang keine Themen die zusammengehen. Die Designer Artem Smirnov und Vladimir Panchenko haben dennoch Trucks für die Ingolstädter entworfen.

08.07.2016 Uli Baumann 4 Kommentare

Die Themenstellung lautete: Lkw, autonom fahrend und natürlich rein elektrisch angetrieben. Und weil Designer gerne mit mehreren Ansätzen arbeiten entstanden gleich zwei Entwürfe, die die Designer der Marke Audi zugeordnet haben. Die Option A zeigt einen autonom fahrenden Truck, wie er irgendwann tatsächlich auf die Straße kommen könnte, Option B setzt auf die ganz große Show und gilt als reines Designerstück.

07/2016, Audi Truck StudieFoto: Smirnov/Panchenko
Die Piloten sitzen im Showtruck im Freien.

Die Straßenversion setzt auf eine dreiachsige Zugmaschine, die ihren austauschbaren Akkupack zwischen die Achsen nimmt. Um die Aerodynamik zu optimieren, setzt dieser Entwurf auf ausfahrbare Spoilerelemente an der Kabinenfront. Ansonsten dominieren extrem glatte Oberflächen und eine nah an den Auflieger und bis knapp auf die Straße gezogene Kabine. Als Designerstück trägt der Entwurf zudem große Leichtmetallfelgen, hinter denen an allen Achsen mächtige Brembo-Scheibenbremsanlagen durchblitzen.

Piloten sitzen im Freien

Der Showtruck zeigt organischere Formen und platziert als Highlight die beiden Piloten in einem offenen Cockpit auf der Kabine. Die tief ins Dach integrierten Fahrer werden jeweils nur durch einen kleinen Airdome geschützt und tragen Helme mit Versorgungsleitungen. Die Batteriekästen werden von klassischen Lederriemen gesichert, in der Kabinenrückwand sind ein Eimer, eine Schaufel sowie verschiedene Antennen und Staufächer integriert. Der Showtruck rollt zudem auf grobstolligen Reifen.

Angetrieben werden beide Truck-Versionen von platzsparenden Radnabenmotoren. Ob Audi sich von diesen Entwürfen für das Thema Nutzfahrzeug begeistern lässt bezweifeln wir. Sehenswert sind die Audi Trucks dennoch.

Neuester Kommentar

tolles Design! Völlig umpraktikabel aber und wird so nie nur annähernd auf den Strassen zu sehen sein. Wäre wohl was für ein Formel 1 Team von AUDI oder Porsche als Showcar. Kommt dazu, dass man ja Tinte gesoffen haben muss um sich auf dem Dach im Freien als Fahrer verschaukeln zu lassen. Kurz, ein solches Stück wird nie eine Strassenzulassung erreichen.

Curious 10. Juli 2016, 12:22 Uhr
Neues Heft