Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Außer Kontrolle

Auto rast in Fußgänger

Foto: giw

Nach einem Schlaganfall am Steuer hat ein 72-jähriger Fahrer mit seinem außer Kontrolle geratenen Auto in München mehrere Fußgänger erfasst und andere Fahrzeuge gerammt. Die Bilanz: ein Toter und drei Verletzte.

18.10.2006

Wie Polizei und Feuerwehr am Mittwoch (18.10.) mitteilten, erlitt ein 30-jähriger Passant dabei so schwere Verletzungen, dass er kurze Zeit später in einer Klinik starb. Eine 38-jährige Fußgängerin erlitt einen Knochenbruch, eine weitere Frau ein Schleudertrauma. Der Unglücksfahrer wurde in Begleitung eines Notarztes ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht und kam dort auf die Intensivstation.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige