Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Auto-Highlights 2008

Die Trendsetter

Foto: ams 33 Bilder

Egal ob kleine SUV, teure Sportwagen oder große Limousinen – das Autojahr 2008 bringt Autos, die es faustdick hinter den Kotflügeln haben. Alle Trendsetter des Jahres im Überblick.

21.05.2008 Eberhard Kittler

SUV

Vor allem die neuen Crossover-Fahrzeuge drängen in immer größerer Zahl auf die Straßen. Zu den schicken neuen Mischformen mit rustikalem Touch zählt unter anderem der neue Audi Q5 oder der Mercedes GLK. Volvo hat den XC60 im Programm, einen 4,63 Meter langen Fünfsitzer mit innovativer Sicherheitstechnik, der mit seiner Formgebung frischen Wind in das von BMW X3 und VW Tiguan dominierte Segment bringt. BMW zeigt im Herbst auf dem Pariser autosalon gleich zwei kleine Crossover. Da ist zum einen der als Conceptcar präsentierte, 4,02 Meter lange Mini Crossman, der ab 2010 bei Magna in Graz gebaut werden soll. Ein weiteres Highlight ist auch der BMW X1, der ab Ende 2009 Seite an Seite mit den anderen Einstiegsmodellen in Leipzig entstehen wird.

Limousinen

In der Luxusklasse startet der BMW 7er, in der Mittelklasse kommen die Bayern mit dem aufgefrischten 3er. Wichtigste Neuerscheinung: der Opel Insignia.

Sportwagen

Einer der Stars in Paris wird der Ferrari California sein. Der 460 PS-Flitzer wird wahlweise als 2+2-Sitzer oder als Zweisitzer mit großem Laderaum zu haben sein. Im Juli startet zudem die zweite Generation des Porsche 911 (Carrera: 345 PS, Carrera S: 385 PS).

Klein- und Kompaktwagen

Star der Kleinwagenklasse verspricht der im Herbst zur Auslieferung stehende Ford Fiesta zu werden. Hohe Erwartungen ruhen auch auf dem kurzen Toyota IQ, der im Herbst als Serienfahrzeug gezeigt wird. Weitere Highlights: Audi A1 und die sechste Generation des VW Golf.

Umfrage
Was ist für Sie das automobile Highlight 2008?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige