Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

auto motor und sport

Der Wochenrückblick vom 04. bis zum 10.1.

Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder Foto: Hans-Dieter Seufert 23 Bilder

Adieu 2009, hallo 2010! Die erste volle Woche im neuen Jahr begann auf auto-motor-und-sport.de mit zahlreichen Schmankerln wie dem Porsche Boxster Spyder, dem Lamborghini Gallardo, Vergleichstests und Neuvorstellungen wie dem Peugeot SR 1, dem neuen Opel Meriva und, und, und...

09.01.2010

Abschied nehmen fällt nie leicht. Zumal nicht, wenn es sich um einen automobilen Weggefährten aus Blech und Stahl handelt. Viele Bundesbürger mussten diese Erfahrung im vergangenen Jahr machen, als die staatliche Abwrackprämie sie förmlich dazu zwang, ihr altes Fahrzeug in die Schrottpresse zu schicken.

Lamborghini Gallardo LP 560-4 1:26 Min.

Adieu Mercedes SLR McLaren - Hallo Porsche Boxster Spyder

Zur Strafe durchzuckten bei dem Ein oder Anderen dann auch Phantomschmerzen den ganzen Körper, als sich der unbarmherzige Todeskoloss über den ausgedienten Abwrack-Oldie senkte, um ihn in einen handlichen Blech-Quader zu formen.

Sei es drum. Ein neues Jahrzehnt steht uns ins Haus. Mit vielen automobilen Neuheiten - aber auch mit vielen Fahrzeugen, deren Produktionszyklus 2009 zu Ende ging. Bei einigen, wie etwa dem Mercedes SLR McLaren, blutet schon ein wenig das Herz. Bei anderen, wie dem Opel Signum oder dem Pontiac Solstice, fällt der Abschied dann schon weniger schwer. Aber entscheiden Sie selbst. Wir haben für Sie alle Autos zusammengefasst, die 2009 von uns gingen. Wir sagen leise Servus.
 
Gar nicht leise, sondern mit einem lauten Hallo begrüßen wir hingegen einen Neuankömmling auf dem Auto-Planeten Erde. Mit dem Boxster Spyder präsentiert Porsche die radikalste Art, Boxster zu fahren. Leichter ist er, stärker und auch schneller als alle übrigen Boxster-Modelle. Sein Design mit den beiden Hutzen auf dem Heckdeckel erinnert an den Carrera GT, sein Fahrer muss sich zum Zwecke gesteigerter Fahrdynamik in Verzicht üben: Keine Klimaanalage, kein elektrisches Faltdach und statt der gewohnten Türöffner gibt es simple Türschlaufen. Herrlich einfach. Einfach zu haben ist der 320 PS starke Sportler aus Zuffenhausen aber - wie könnte es bei einem Porsche auch anders sein- leider nicht. Denn Verzicht geht bei Porsche nicht etwa einher mit einem geringeren Grundpreis. Im Gegenteil: Der 1.275 Kilogramm leichte Boxster Spyder kostet rund 7.000 Euro mehr als der Boxster S. Ein teurer Spaß.

Böse Überraschung bei den Unterhaltskosten

Der Spaß vergeht vielen Autofahrern, wenn der Silverster-Kater auskuriert und die Straße von den letzten Resten der Neujahrs-Knallerei gereinigt ist. Spätestens dann, wenn die Autoversicherung zum Jahresbeginn den fälligen Beitrag für Haftpflicht, Teil- oder gar Vollkasko einfordert und Vater Staat vielleicht sogar zeitgleich beide Hände zum Scheffeln der Kfz-Steuer aufhält, spätestens dann rückt die Freude über das neue Jahr ganz weit in den Hintergrund. Wer sich im vergangenen Jahr noch über die Abwrackprämie freute und im Zuge der Begeisterung über den 2.500 Euro-Zuschuss beim Kauf eines Neuwagens die laufenden Kosten vernachlässigte, wird jetzt eiskalt und eisenhart auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Wir haben für Sie die Rechnung gemacht und neben Steuer und Versicherung auch die Kosten für Kraftstoff und Werkstattaufenthalte sowie den Wertverlust berücksichtigt. Da kann das vermeintliche Schnäppchen ganz schnell zur Kostenfalle werden. Und im schlimmsten Falle droht dann die Scheidung vom liebgewonnenen, neuen Gefährten. Tränenreich und herzzerreißend. Abschied nehmen fällt nie leicht.

Top-Auto der Woche:
Fahrbericht: Porsche Boxster Spyder
Tests & Fahrberichte:
Fahrbericht: Audi E-Tron
Vergleichstest: Audi A5, BMW 320i, Renault Laguna
Vergleichstest: Audi R8 5.2 FSI Quattro, Nissan GT-R und Porsche 911 Turbo
Fahrbericht: Kia Venga
Vergleichstest: VW Golf, Renault Megane und Ford Focus
Fahrbericht: Seat León Ecomotive
Vergleichstest: Audi A6 Avant, BMW 525d Touring und Mercedes T-Modell
Fahrbericht: Audi A7 Concept
Rückblick:
Nissan Juke auf dem Genfer Autosalon 2010
Opel Meriva auf dem Autosalon Genf 2010
Peugeot SR1 Concept Car auf dem Autosalon Genf 2010
Unterhaltskosten: Teure Schnäppchen lassen sich vermeiden
Buick Regal GS auf der Detroit Motor Show 2010
Mini Beachcomber Concept auf der Detroit Motor Show 2010
Alle Modellneuheiten für 2010
Autos, die 2009 von uns gingen
Restwerte: Wertverlust nach dem Neuwagenkauf
Honda CR-V: Mit stärkerem Diesel ins neue Modelljahr
Schleswig-Holstein: Kein Kennzeichenwechsel mehr notwendig
Mercedes-Einspritzdüsen: Fehlerhaftes Common-Rail-System verbessert
Das ist der Ökoauto-Kalender bis 2018
Partikelfilter-Nachrüstung: Förderung wird bis Ende 2010 verlängert
Renault Laguna Edition Sportway
Felgenhersteller RH Alurad ist gerettet
Opel-Sanierung: Verhandlungen gehen in heiße Phase
Fahrtipps für den Winter
Führerschein & Fahrschule - alle Infos, Tipps, Führerscheintest
Lexmaul VW Golf GTI
So kommen Sie an einen Dienstwagen
Bild des Tages
Erlkönige:
Erlkönig BMW 5er Touring Erlkönig
Sport:
Formel 1 spielt verrückt: Schon wieder neues Punktesystem?
Action-Star Ken Block fährt Rallye-WM
Kritik an Pariser Richtern: "Briatore-Prozess eine Farce"
Rallye Dakar 2010: Touareg-Trio stürmt an die Spitze
Dakar 2010 Blog: Drama um "Monsieur Dakar"
Umfrage
Informieren Sie sich vor dem Neuwagenkauf über die Betriebskosten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden