Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Minister für Verkehr und Infrastruktur

Winfried Hermann

Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg Foto: Joachim E. Röttgers

Seit 2011 ist Winfried Hermann Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg. Auf dem auto motor und sport-Kongress 2015 eröffnet er die i-Mobility, die Ausstellung für intelligente Mobilität.

12.02.2015

Persönliches

Geboren am 19. Juli 1952 und aufgewachsen in Rottenburg am Neckar. Nach dem Abitur und dem Zivildienst in einem Kinderheim folgte das Studium der Fächer Deutsch, Politik und Sport an der Universität Tübingen.

Berufliches

  • Erste Station im Berufsleben war eine Anstellung als Gymnasiallehrer in Stuttgart.
  • 1984 begann die politische Arbeit als Landtagsabgeordneter mit den Schwerpunkten Schule, Jugend und Sport.
  • Weitere Stationen im Berufsleben waren die Fachbereichsleitung bei der vhs Stuttgart und die fünfjährige Amtszeit als Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg (1992 bis 1997).
  • 1998 bis 2011 Bundestagsabgeordneter mit den Arbeitsschwerpunkten Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Verkehr und Sport.
  • Zuletzt Vorsitzender des Ausschusses Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie sportpolitischer Sprecher der grünen Bundestagsfraktion.
  • Am 12. Mai 2011 Berufung zum Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg.

Neues Heft
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden