Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

auto motor und sport

Neuer Führungs-Mix

Bei der auto motor und sport-Gruppe werden zum 1. Dezember personelle Änderungen wirksam. Unter Chefredakteur Bernd Ostmann (52) wird Bernd Wieland neben Peter Frey (62) als zweiter stellvertretender Chefredakteur von auto motor und sport verantwortlich zeichnen.

18.11.2003

Der 43-Jährige ist seit sieben Jahren Chefredakteur der Schwesterzeitschrift "Motor Klassik“ und soll bei auto motor und sport unter anderem die Weiterentwicklung von Magazin- und Servicethemen sowie Aktionen und Sonderpublikationen betreuen.

Die Chefredaktion von "Motor Klassik“ übernimmt zum gleichen Zeitpunkt Malte Jürgens (49), bisher Chefredakteur von "Auto Focus“ und innerhalb der Motorpresse Stuttgart zuständig für die Volontärsausbildung.

Ebenfalls zum 1. Dezember wird Birgit Priemer (39) zusätzlich zu ihrer Funktion als Ressortleiterin Test und Technik bei auto motor und sport zur Geschäftsführenden Redakteurin ernannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden