Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

auto motor und sport-TV

Mit dem Serviceteam bei der Silvretta Classic

Foto: mkl 122 Bilder

Auf der Silvretta Hochalpenstraße mit ihren ambitionierten Steigungen und bremsenmordenden Gefällen stehen die Autos unter Stress. Die Blauen Engel im Renn-VW-Touareg kümmern sich um liegengebliebene Klassiker. die den harten Bedingungen bei der Silvretta Classic Tribut zollen.

04.08.2009

Bei den Wertungsprüfungen haben Gerd Krause und Michael Winkler vom VW-Serviceteam die Gelegenheit, die Teams zu fragen, ob die Wagen Schwierigkeiten machen.

Die Helfer in der Not bei der Silvretta Classic

Lieber vorbeugen, als die Teilnehmer nachher im Regen stehen zu lassen. Die Jungs im blauen VW sind Experten im schnellen Schrauben. Gerd Krause wurde eigens aus der Rente zurückbeordert, denn er kennt die Technik der Oldies ganz genau.

Grenzübertritt von Österreich in die Schweiz. Jetzt geht es in Richtung Davos, inklusive starker Steigungen und Serpentinen. Prompt gibt es Ausfälle.

Mehr zum spannenden Einsatz der beiden rettenden Engel bei der Silvretta Classic erfahren Sie im Beitrag von auto motor und sport-TV .

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden