Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Auto & Uhr 2008

Der Katalog

Foto: ams 22 Bilder

Tradition spielt eine große Rolle: bei Uhrenmarken, Automobilfirmen und im Rennsport.

26.03.2008

Schnelle Automobile und ihre unerschrockenen Piloten passen traditionell zu präzisen Zeitmessern. Genau wie bei Automobilen spielt das Design bei Uhren eine entscheidende Rolle. Die Uhr am Handgelenk ist ebenso ein Statement wie das Auto, mit dem man vorfährt. Es geht um Emotionen, um Technik und Tradition.

Jim Clark, das Ausnahmetalent im Formel 1-Rennwagen, starb am 7. April 1968 in einem Lotus Formel 2-Rennwagen in Hockenheim. Seine Navitimer von Breitling zählt auch heute noch zu den beliebten Klassikern.

Automobil- und Uhrenindustrie arbeiten immer enger zusammen. Edle Uhrenmanufakturen bauen Sondermodelle für Automarken.

In der Formel 1 wird zwar längst nicht mehr mit mechanischen Stoppuhren gemessen, dafür sind die Automatik-Chronographen am Handgelenk von Lewis Hamilton oder Nico Rosberg aber ein umso wichtigeres Bekenntnis.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden