Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Abwrackprämie

Autobanken profitieren von Umweltprämie

Verschrottungsprämie Foto: dpa 6 Bilder

Von der staatlichen Abwrackprämie haben nicht nur die Autohersteller, sondern auch ihre Banken profitiert. Weil viele Privatkunden ihre Neuwagen mit einem Kredit finanzierten, brachten die Autobanken im ersten Halbjahr rund 704.000 Neufahrzeuge im Wert von 13,6 Milliarden Euro auf die Straße.

14.10.2009

Das teilte der Arbeitskreis Autobanken (AKA) am Mittwoch (14.10.) in Hamburg mit. Das entspreche einem Zuwachs von 15 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Für 2010 rechnen die Herstellerbanken mit einem Rückgang

Im Privatkundensegment verzeichneten die Herstellerbanken einen kräftigen Zuwachs von 34 Prozent auf 421.000 Neuverträge. Dagegen ging das gewerbliche Geschäft um sechs Prozent zurück. Insgesamt wurden 283.000 Fahrzeuge von gewerblichen Kunden geleast oder finanziert. Dem weiteren Jahresverlauf sehen die Herstellerbanken zuversichtlich entgegen. "Wir rechnen damit, dass die positiven Absatzeffekte der Umweltprämie auch die Entwicklung im zweiten Halbjahr bestimmen werden", erklärt AKA-Sprecher Klaus Bentz. Die Autobanken würden das Gesamtjahr voraussichtlich mit Bestmarken beenden. Im nächsten Jahr werde diese Entwicklung jedoch nicht anhalten. Zum einen sei mit einem Rückgang der Privatkundennachfrage nach dem Auslaufen der Abwrackprämie zu rechnen, zum anderen sei eine schnelle wirtschaftliche Erholung des gewerblichen Geschäfts kaum absehbar.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige