Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Autogas

Opel bietet fünf neue Autogas-Modelle an

Opel LPG-Modellpalette Foto: Opel 28 Bilder

Opel erweitert sein Angebot an Autogas-Fahrzeugen um fünf Modelle. Ab sofort sind auch zwei
Varianten des Opel Corsa sowie der Opel Meriva, der Opel Astra Caravan und der Opel Zafira in sogenannter LPG-Ausführung erhältlich.

23.07.2009 Uli Baumann

Alle genannten Modelle werden bereits ab Werk auf den Betrieb mit "Liquified Petroleum Gas" (LPG) - auch Auto- oder Flüssiggas genannt - umgerüstet. Dank bivalentem Antrieb können sie anschließend sowohl mit Benzin als auch mit Autogas betrieben werden.

  

Der LPG-Aufpreis beträgt rund 2.200 Euro

Der zusätzliche Tank wird je nach Modell platzsparend in der Reserveradmulde oder unter dem Fahrzeugboden montiert. Stauraum und Ladevolumen bleiben damit unverändert erhalten, an Stelle des Ersatzrades ist ein Reifenreparaturset an Bord.

Der Corsa 1.2 LPG Ecoflex kostet laut Hersteller ab 14.130 Euro, der Corsa 1.4 LPG Ecoflex mindestens 14.780 Euro. Für den Meriva 1.4 LPG Ecoflex verlangt Opel mindestens 17.300 Euro. Der Astra Caravan 1.6 LPG Ecoflex steht mit mindestens 21.700 Euro in der Liste, und der Zafira 1.8 LPG Ecoflex kostet ab 23.995 Euro.

Der Aufpreis der Autogas-Modelle gegenüber den konventionell geriebenen Varianten liegt so bei rund 2.200 Euro.

Umfrage
Sind Gas-Fahrzeuge eine Alternative für Sie?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Opel Astra 1.6 CDTI, Frontansicht Opel Astra ab 143 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Opel Astra Opel Bei Kauf bis zu 28,52% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige