Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Automobiler Hausbesuch

Foto: dpa

Nahezu ungebremst ist eine 39 Jahre alte Frau mit ihrem Auto am Mittwochabend (5.7.) in ein Haus im niedersächsischen Deinste gerast. Der schwere Van kam im Wohnzimmer zum Stehen.

06.07.2006

Die betrunkene Fahrerin sei mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Hausbewohner, ein 60 Jahre alter Mann und seine 55 Jahre alte Ehefrau, kamen mit dem Schrecken davon. Sie waren zum Zeitpunkt des Unfalls nicht im Wohnzimmer. Den Ermittlungen zufolge war die Frau auf eine Kreuzung zugefahren und, statt links oder rechts abzubiegen, mit unverminderter Geschwindigkeit geradeaus gefahren. Der Wagen walzte eine drei Meter hohe Hecke um und riss ein Loch in die Außenwand des Hauses. Der Polizei sagte die Frau, sie könne sich an nichts erinnern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige