Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Autozulieferer Leoni trennt sich von Leoni

Der Automobilzulieferer Leoni trennt sich von seiner französischen Tochtergesellschaft Leoni Flex S.A. Neuer Eigentümer sei die Arques AG in Starnberg, teilte die Leoni-Gruppe in Nürnberg mit.

29.12.2003

Das Unternehmen begründete den Verkauf damit, dass sich der Trend zu flexiblen Schaltungen, wie sie Leoni Flex produziere, langsamer als erwartet entwickelt habe.

Um Kunden trotzdem flexible Schaltungen anbieten zu können, werde die Leoni Bordnetz-Systeme GmbH & Co KG mit der ehemaligen Tochter weiterhin zusammenarbeiten. Sie beschäftigt rund 140 Mitarbeiter. Zum Kaufpreis wurde nichts mitgeteilt.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden