Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Aznom Smart

Monza-Laufsteg geeignet

Foto: Aznom 17 Bilder

Der in Monza ansässige italienische Karossier Aznom stylt zehn Smart Fortwo für den Laufsteg an der Rennstrecke. Beim "Tender to Track" kommen edle Materialien und exklusive Farbkombinationen zum Einsatz.

18.03.2008 Carsten Rose

Grundfarbe des Aznom Smart ist mattes Weiß in Kombination mit der silber-farbenen Sicherheitszelle und im starken Kontrast dazu schimmern die Kühleröffnung und Spiegelgehäuse bronzemetallisch. In dieser Farbe glänzen auch die Speichen der Stahlfelgen, die hinten mit 17 Zöllern größer ausfallen als die Vorderen (16 Zoll).

Mit schwarzem Alcantara kleiden die Italiener die Fahrgastzelle aus und setzen dabei mit Ziernähten sportliche Akzente. Ergänzend dazu werden die Lenkradspeichen, Instrumente und Zusatzanzeigen aus Carbon nachgebaut. Bei den Ledersitzen mit Alcantara-Elementen ziert das Monza-Logo die Kopfstützen, das sich auch auf den Kotflügeln wiederfindet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote