Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bahn baut Parkhäuser

Foto: Renault

Die Deutsche Bahn hat zusammen mit dem Parkhaus-Betreiber Contipark International eine neue Tochtergesellschaft gegründet.

11.10.2005

Das Unternehmen namens DB Bahn-Park soll Parkhäuser und Parkflächen in der Nähe von Bahnhöfen planen und betreiben, wie der bundeseigene Verkehrskonzern am Montag (10.9.) in Berlin mitteilte. Ziel sei es, das Angebot an Parkmöglichkeiten in Bahnhof-Nähe auszubauen. Künftig sollten Autofahrer gleich bei der Reisebuchung auch einen Parkplatz reservieren können, sagte Bahnchef Hartmut Mehdorn.

An dem neuen Unternehmen hält die Bahn-Tochter DB Station & Service AG 51 Prozent der Anteile, Contipark 49 Prozent. Die Contipark-Gruppe betreibt nach eigenen Angaben in Deutschland Parkplätze und Parkhäuser in etwa 50 Städten. Das Berliner Unternehmen ist auch im Ausland aktiv.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden