Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bentley Blue Train

Der Zug-Bezwinger

Foto: Bentley

Bentley feiert den 75. Jahrestag der Blue Train Wettfahrt mit einem gleichnamigen Sondermodell. Vor 75 Jahren gewann der Automobil-Enthusiast und mehrmalige Le Mans-Sieger Woolf Barnato mit seinem Bentley eine Wettfahrt gegen den berühmten Blue Train von Cannes nach London.

31.10.2005

Der Arnage Blue Train, von dem lediglich 30 Fahrzeuge gebaut werden, wird vom bekannten 6,75-Liter-V8-Motor mit zwei Turboladern, 456 PS und 875 Nm Drehmoment angetrieben und baut auf dem Fahrwerk und der Aufhängung des überarbeiteten Arnage R auf. Der Luxusliner beschleunigt in 5,8 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h.

Das Exterieur des Arnage Blue Train zeichnet sich durch 19-Zoll Siebenspeichen-Leichtmetallräder, Schiebedach, verchromte Kühler- und Außenspiegelgehäuse sowie vier Auspuffrohre aus. Vordere und hintere Stoßstange sind beide speziell für den Arnage Blue Train entworfen worden, vorne komplettiert mit dem charakteristischen Matrix-Kühlergrill aus rostfreiem Edelstahl. In Hommage an die Motorhaube des Original "Blue Train“ Bentley Speed Six stattete das Bentley Design Team den Arnage Blue Train hinter den vorderen Radkästen mit vertikal geriffelten Luftschlitzen in Wagenfarbe aus. Auch ein verkleinertes Rückfenster sowie verschiedenen Blue Train-Embleme und entsprechende Trittleisten lehnen sich an das historische Vorbild an.

Im Innenraum sind alle Instrumente und Ziffernblätter schwarz gehalten und in die Mittelkonsole wurde ein Bentley Blue Train Emblem mit der Seriennummer eingearbeitet. Weitere Besonderheiten sind Armlehnen aus Holzfurnier, in denen Chromeinlagen mit dem geflügelten "B“-Emblem eingearbeitet sind, ein Holz-/Lederlenkrad, zusätzliche Holzfurnierarbeiten in den Türen und Kontrastnähte an den Sitzen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden