Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bentley Continental GT3 auf dem Autosalon Paris

Bentley kehrt in den Motorsport zurück

Bentley Continental GT3, VW Konzernabend, Autosalon Paris 2012 Foto: dpa 13 Bilder

Bentley hat auf dem Autosalon Paris das Continental GT3 Concept vorgestellt. Das Showcar basiert auf dem Continental GT Speed und soll noch 2013 fit für den Renneinsatz sein.

26.09.2012 Thomas Gerhardt

Der Bentley Continental GT Speed ist mit einer Höchsgeschwindigkeit von 330 km/h der schnellste Serien-Bentley aller Zeiten und eignet sich perfekt zum Umbau zu einem GT3-Rennwagen. Nach Aussage von Bentley-Chef Wolfgang Schreiber erfüllt sich der Hersteller zehn Jahre nach der ersten Enthüllung der Continental-Baureihe den Traum von der Rückkehr in den Motorsport.

Bentley Continental GT3 Rennwagen: Bentley ist zurück im Motorsport 1:06 Min.

Bentley Continental GT3 für 24-Stunden-Rennen

Der superschnelle Luxus-Coupé verwandelt sich mit dem großen Heckspoiler und dem umfassenden Aerodynamik-Paket in einen den FIA-Regeln entsprechenden GT3-Rennwagen und soll in den kommenden Monaten diverse Tests durchlaufen. Noch Ende 2013 soll der Continental GT 3 in den Motorsport zurückkehren und dort auch wieder bei den 24-Stunden-Rennen von LeMans und auf dem Nürburgring mitmischen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige