Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Berlin will das Auto zurückdrängen

2025: 75 Prozent aller Fahrten ohne Auto

Foto: Reinhard Schmid 82 Bilder

Berlin. Die Bundeshauptstadt Berlin will in den nächsten Jahren den Autoverkehr drastisch zurückdrängen und umweltfreundliche Verkehrsarten wie Bus und Bahn, Radfahren und zu Fuß gehen massiv fördern.

30.03.2011 Harald Hamprecht

Der Ende März vorgelegte„Stadtentwicklungsplan Verkehr" sieht vor, dass bis 2025 in Berlin 75 Prozent aller Wege ohne Auto zurück gelegt werden. 2008 lag der Anteil des Autos noch bei 32 Prozent.

Doch schon seit Jahren sinkt die Bedeutung des Autoverkehrs in Berlin, trotz verstopfter Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen. Denn 1998 erreichte der Autoverkehr noch einen Anteil von 38 Prozent.
Berlin plant in den nächsten Jahren den Ausbau von Carsharing, Fahrradverleih und die Förderung der Elektromobilität. Lücken im S-Bahn- und U-Bahn-Netz sollen geschlossen werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige