Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bertone Alfa Romeo Pandion auf dem Autosalon Genf 2010

Sportlicher Designvorschlag für Alfa Romeo

Bertone Studie Foto: Sebastian Viehmann 22 Bilder

Update ++ Die italienische Karosserieschneider Bertone zeigt auf dem Autosalon in Genf das Conceptcar Bertone Alfa Romeo Pandion. Die sportlich geschnittene Studie ist ein Beitrag des Designstudios zur 100-Jahr-Feier von Alfa Romeo.

02.03.2010 Uli Baumann

Neben Bertone will auch Pininfarina und Italdesign ein Conceptcar auf Alfa Romeo-Basis im Rahmen der Feierlichkeiten präsentieren. Zudem sollen die drei Conceptcars die möglichen Designausrichtungen für den Alfa 159-Nachfolger definieren.

Der Bertone Pandion nutzt die Technikplattform des Alfa Romeo 8C

Der 4,62 Meter lange, 1,97 Meter breite und 1,23 Meter hohe Bertone Pandion tritt als futuristisch gestylter 2+2-Sitzer an. Als Unterbau dient dem Bertone Pandion, der auf dem Genfer Autosalon enthüllt wird, eine Alfa Romeo 8C-Plattform, von der er auch den Antriebsstrang mit dem 4,7-Liter-V8-Motor mit 450 PS und 470 Nm Drehmoment übernimmt.

Der Pandion ist das erste Fahrzeug. das unter der Leitung von Bertone-Chefdesigner Mike Robinson entstand. Der Name Pandion entstammt der Tierwelt  und bezeichnet eine Fischadler-Gattung. Vom Herr der Lüfte ließen sich die Bertone-Designer unter anderem bei den spektakulär nach oben öffnenden Türen inspirieren. Die "Flügel" des Pandion sind im geöffneten Zustand mehr als 3,60 Meter hoch. Sie sollen zudem an frühere Bertone-Kreationen wie den Lamborghini Countach und Lancia Stratos erinnern und den Einstieg erleichtern.

Die bullige Front nimmt das klassische Alfa Scudetto am Kühlergrill auf und lässt es in einen breiten Kühler-Scheinwerferschlitz auslaufen. Das Passagierabteil ist rundum großzügig verglast, wobei die seitlichen Glasflächen den Schwung der Dachlinie aufgreifen und sich von den vorderen Radläufen bis zu den hinteren Radhäusern ziehen. Die Windschutzscheibe reicht nahtlos von der Motorhaube bis ins Heck. Dort wiederum spielt ein integrierter Diffusor aus Karbon die Hauptrolle.

Der Innenraum des Pandion ist von Spontaneität bestimmt

Am Heck erlaubt der Pandion tiefe Einblicke in die unter der Karosserie verbaute Technik. Die Rückleuchten sind bei Nicht-Gebrauch unsichtbar. Zahlreiche kleine Flügel zieren die Heckansicht. Das Bertone-Designteam will mit der Linienführung des Pandion auch im Stand den Eindruck von Geschwindigkeit vermitteln.

Der Innenraum des knapp 1.000 Kilogramm schweren Bertone Pandion wird von vier nur 30 Millimeter dünnen Einzelsitzen aus Karbon und frei im Raum verlaufenden Trägerelementen bestimmt. Bertone bezeichnet diese Linienführung als "algorithmic design". Hierbei soll alles spontan und zufällig wirken. Insgesamt vier LCD-Bildschirme sorgen darüber hinaus für Rundumsicht und versorgen die Passagiere mit allen notwendigen Informationen. Die Außenspiegel wurden durch Kameras ersetzt.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige