Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bertone

Kaufangebot aus China

Foto: Bertone

Die insolvente italienische Designschmide Bertone scheint ins Visier des chinesischen Autobauers FAW geraten zu sein. Die Asiaten seien an einer Übernahme von Bertone interessiert, berichtet die "Automotive News Europe".

01.04.2008 Uli Baumann

Nach Informationen der Zeitung hätte FAW bereits ein entsprechendes Kaufangebot bei den Insolvenzverwaltern hinterlegt.

FAW, die in Joint-Ventures bereits mit VW und Toyota in China zusammenarbeiten, könnten mit der Übernahme von Bertone ein erstes Produktionsstandbein in Europa platzieren. Bertone verfügt über Fertigungskapazitäten von rund 70.000 Fahrzeugen jährlich, die sich durch eine dritte Schicht aber leicht auf rund 100.000 Fahrzeuge hochschrauben liesen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige