Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Das Beschleunigungs- und Bremsduell 0-300-0 km/h

Cadillac CTS-V im Leistungstest

Aktion 0-300-0 2009 Cadillac CTS-V Foto: Rossen Gargolov 62 Bilder

Neun Serien-Sportwagen mit zusammen 5.384 PS kämpfen um die Bestzeit beim großen Beschleunigungs- und Bremsduell 0-300-0 km/h in Papenburg. Ein Kandidat für den extremen Leistungstest ist Cadillacs neue Renn-Limousine CTS-V.

15.10.2009 Christian Gebhardt Powered by

Der nächste Supersportler knallt auf die Bahn. Wer hat sich denn da auf die Hochgeschwindigkeitspiste verirrt? Der Cadillac CTS-V wirkt auf den ersten Blick wie eine gemütliche Reiselimousine. Doch der Ami hat es faustdick hinter den Ohren - pardon - unter der Motorhaube. Hier grollt ein V8 mit Kompressoraufladung, 564 PS und 747 Newtonmeter Drehmoment. 4,7, 14,3, 69,3 Sekunden - 100, 200, 300 km/h.

Cadillac verspricht 4,2 Sekunden auf Landstraßen-Tempo, doch auch mit extrem viel Gefühl im Kupplungsfuß keilt der CTS-V aus. Leicht durchdrehende Rädern sind kaum zu vermeiden. Dafür nehmen die Bremssättel die 380er-Keramikscheiben beherzt in die Zange. Nach 7,67 Sekunden steht die Renn-Limo. Auch wenn der Caddy mit 77 Sekunden die langsamste Zeit aufs Parkett legt, ist diese angesichts des Gewichts von fast zwei Tonnen doch beeindruckend. Noch mehr verblüfft das Preis-Leistungsverhältnis. Mit einem Testwagenpreis von 74.990 Euro ist der CTS-V der günstigste Papenburg-Teilnehmer.

Beschleunigung:
0-100 km/h: 4,7 s
0-200 km/h: 14,3 s
0-300 km/h: 69,3 s

Verzögerung:
300-0 km/h: 7,67 s

Der Cadillac CTS-V benötigt für 0-300-0 km/h: 77,0 Sekunden.


Technische Daten:
Achtzylinder-90-Grad-V-Motor mit Kompressor,
Hubraum 6.162 cm³,
Leistung 564  PS (415 kW) bei 6100/min,
Drehmoment 747 Nm bei 3800/min,
Hinterradantrieb,
manuelles Sechsganggetriebe,
Gewicht 1.955 kg,
Vmax 308 km/h,
Bremsen: Bremsschreiben rundum, Durchmesser vorn/hinten 380/373 mm, ABS,
Bereifung vorn 255/40 ZR 19, hinten 285/35 ZR 19, Michelin Pilot Sport,
Grundpreis 74.990 Euro

Umfrage
Welcher 0-300-0-Kandidat ist Ihr persönlicher Favorit?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote