Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BF Performance GT 660

Stierisch voran

Foto: BF Performance 6 Bilder

Supersportler aus dem Stall von Lamborghini noch rasanter zu machen ist das Ziel von Tuner BF Performance. Jüngstes Projekt ist der GT 660 auf Basis des Murciélago LP 640 Roadster.

17.09.2007 Powered by

Obligatorisch für einen noch sportlicheren Look verbaut BF ein umfassendes Karosserie-Kit an den Italiener. Profilierte Seitenschweller betonen die Seitenlinie, ein zweiteiliger, verstellbare Frontspoiler erzeugt eine merkliche Erhöhung der Downforce, während der dreiteilige Heckdiffusor einem optischen Redesign unterzogen wurde. Darüber macht sich ein mächtiger Heckspoiler breit, der in zwei Varianten angeboten wird. Alle Teile sind aus Carbon/Kevlar gefertigt und sowohl als Sichtcarbon als auch grundiert in unterschiedlichen Farben und Strukturen zu bekommen.

Mehr bietet auch der V12-Motor im GT 660. Zahlreiche modifikationen steigern den Output des Aggregats um 25 PS, das maximale Drehmoment legt um 22 Nm zu.

Abgerundet wird das Programm für den Stier durch verschiedene Leichtmetallräder in den Dimensionen von 19 bis 21 Zoll. Das Interieur wird zudem mit einem zwölfteiligen Carbon-Kit veredelt. Dazu passend wird optional ein speziell entwickeltes Lenkrad verbaut und ein High-End Entertainment System mit 15 Komponenten rundet die Innenraummodifikationen ab.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk