Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW 5er GT

Der variable Gran Tourismo

BMW 5er PAS Foto: Nextline 6 Bilder

Mit dem neuen BMW 5er GT steht BMW ziemlich allein auf weiter Flur. Das Konzept in der gehobenen Mittelklasse sieht einen variablen und sportlichen Reisewagen vor.

18.12.2008

Der BMW 5er GT, der bislang als BMW 5er PAS geführt wurde, tritt dabei als klassischer Crossover an. Er hat die Statur einer Limousine, den Dachverlauf und die rahmenlosen Scheiben eines Coupés und übernimmt die hohe Sitzposition aus einen SUV.

Dazu soll der BMW 5er GT noch die Variabilität eines Kombis bieten, allerdings trennen die Bayern den Kofferaum konstruktiv wie bei einer Limousine konsequent vom Innenraum. Dafür wird die Heckklappe zweiteilig ausgeführt, ähnlich wie es der Skoda Superb vorexerziert hat.

Die Plattform des BMW 5er GT stammt vom 5er und dem 7er, entsprechend soll der GT im Fond Platzverhältnisse wie im BMW X5 bieten. Auch Allrad soll als Option zu haben sein. Die Motorenpalette bedient sich bei den Sechszylinder-Benzinern und -Selbstzündern aus dem Konzernregal, wobei der Dreiliter-Diesel wie im 7er mit 245 PS antritt.

Ganz allein wird der BMW 5er GT aber dann doch nicht bleiben, denn auf den 5er GT soll später noch ein entsprechendes Modell auf Basis der 3er-Reihe folgen.

Mehr zum BMW 5er GT und weiteren BMW-Neuheiten lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von auto motor und sport Heft 01/2009, ab dem 18. Dezember im Handel.

Anzeige
BMW 540i xDrive, Frontansicht BMW 5er-Reihe ab 396 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW 5er BMW Bei Kauf bis zu 21,51% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden