Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW bringt stärkeren C1

motorradonline - BMW bringt am 10. März eine stärkere Version des überdachten Rollers namens C1 200 in den Handel.

19.01.2001

BMW bringt am 10. März eine stärkere Version des überdachten Rollers C1 in den Handel. Der C1 200 schöpft aus einem Hubraum von 176 Kubikzentimetern 13 kW (18 PS) und leistet damit drei PS mehr als der kleinere C1. Noch größer soll nach Angaben von BMW die Steigerung des Drehmomentes ausfallen: von zwölf auf 17 Newtonmeter. Aus der Leistungssteigerung folgt auch ein "sportlicheres Klangbild", wie der Hersteller in München mitteilt.

Äußerlich ist die stärkere Variante nur an dem Schriftzug 200 an der hinteren Seitenverkleidung zu erkennen. Der Preis für den C1 200 liegt bei 10.490 Mark und damit 500 Mark höher als beim C1. Allerdings müssen Käufer einkalkulieren, dass der große C1 im Gegensatz zum schwächeren Bruder der Steuerpflicht unterliegt. Außerdem darf er nur von Inhabern eines Motorradführerscheins gefahren werden.

Der C1 200 im Internet

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden