Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW erhöht die Preise - Z4 1.000 Euro teurer

Foto: BMW

BMW erhöht die Preise für den 1er BMW ab März sowie für den Z4 und den X5 ab April 2005. Fällt die Preissteigerung bei 1er mit 100 Euro bei allen Motorisierungen noch moderat aus, so müssen X5-Käufer und vor allen Z4-Kunden schon mehr ausgeben.

16.02.2005

Der X5 3,0i und der 3.0d kosten ab April 44.500 Euro - 250 Euro mehr. Der 4,4i steht mit 100 Euro (62.800 Euro) in der Liste. Dafür sind die Modelle künftig serienmäßig mit weißen Blinkerleuchten, sowie Tür- und Heckklappengriffen in Wagenfarbe ausgestattet.

1.000 Euro mehr müssen künftig potentielle Käufer eines Z4 einkalkulieren. Statt 29.900 Euro für einen BMW Z4 2.2i stehen nun 30.900 Euro in der Liste, Der Z4 2,5i kostet künftig 33.900 Euro, der 3.0i 39.900 Euro. Die Sechszylindermodelle jedoch nun serienmäßig mit Klimaanlage ausgerüstet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige