Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

BMW i8 von German Special Customs

Hybrid mit neuem Style

BMW i8 von German Special Customs Foto: German Special Customs 14 Bilder

Weil er ihnen zu feingliedrig war, haben die Tuner von German Special Customs dem Hybrid-Renner BMW i8 ein maskulineres Äußeres verpasst.

22.09.2016 Benjamin Bauer

So trägt der German Special Customs-i8 am Bug eine aus Carbon gefertigte Frontspoilerstoßstange mit angedeuteten Lufteinlässen, die dem Hybrid-Boliden nicht nur ein nochmals deutlich gesteigertes Überholprestige bescheren soll, sondern darüber hinaus auch nur 2,8 Kilogramm auf die Waage bringt. Auch die sich in die i8-Formensprache integrierenden Seitenschweller bestehen komplett aus Kohlefaser-Gewebe, während das gesamte Dach sowie die Dachholme mit schimmerndem Sichtcarbon überzogen wurden.

BMW i8 von German Special CustomsFoto: German Special Customs
Auch an den Felgen wurde das neue Farbkonzept wieder aufgegriffen.

Markante Folierung setzt Akzente

Passend zu einer vom Projektpartner „Handwerk-Folien“ realisierten Designfolierung in mattem Grau mit hellblauen Akzenten sind auch die zweiteiligen COR International-Felgen in kühlem Blau gehalten. Sie wurden in den ungewöhnlichen Formaten 8x22 und 9x22 Zoll eigens für dieses German-Special-Customs-Projekt angefertigt.

BMW i8 wie zum Sprung geduckt

Tieferlegungsfedern aus dem Hause H&R lassen den GSC-i8 wie zum Sprung geduckt über dem Asphalt kauern und optimieren das Kurvenverhalten des Stromers zusätzlich. Im Inneren wurde dem futuristischen Renner eine Leder/Alcantara-Innenausstattung in Blau und Schwarz mit zahlreichen Carbon-Applikationen verpasst.

Anzeige
BMW i8, Frontansicht BMW ab 183 € im Monat Jetzt BMW günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk