Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW i8 von German Special Customs

Hybrid mit neuem Style

BMW i8 von German Special Customs Foto: German Special Customs 14 Bilder

Weil er ihnen zu feingliedrig war, haben die Tuner von German Special Customs dem Hybrid-Renner BMW i8 ein maskulineres Äußeres verpasst.

22.09.2016 Benjamin Bauer

So trägt der German Special Customs-i8 am Bug eine aus Carbon gefertigte Frontspoilerstoßstange mit angedeuteten Lufteinlässen, die dem Hybrid-Boliden nicht nur ein nochmals deutlich gesteigertes Überholprestige bescheren soll, sondern darüber hinaus auch nur 2,8 Kilogramm auf die Waage bringt. Auch die sich in die i8-Formensprache integrierenden Seitenschweller bestehen komplett aus Kohlefaser-Gewebe, während das gesamte Dach sowie die Dachholme mit schimmerndem Sichtcarbon überzogen wurden.

BMW i8 von German Special CustomsFoto: German Special Customs
Auch an den Felgen wurde das neue Farbkonzept wieder aufgegriffen.

Markante Folierung setzt Akzente

Passend zu einer vom Projektpartner „Handwerk-Folien“ realisierten Designfolierung in mattem Grau mit hellblauen Akzenten sind auch die zweiteiligen COR International-Felgen in kühlem Blau gehalten. Sie wurden in den ungewöhnlichen Formaten 8x22 und 9x22 Zoll eigens für dieses German-Special-Customs-Projekt angefertigt.

BMW i8 wie zum Sprung geduckt

Tieferlegungsfedern aus dem Hause H&R lassen den GSC-i8 wie zum Sprung geduckt über dem Asphalt kauern und optimieren das Kurvenverhalten des Stromers zusätzlich. Im Inneren wurde dem futuristischen Renner eine Leder/Alcantara-Innenausstattung in Blau und Schwarz mit zahlreichen Carbon-Applikationen verpasst.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk