Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW i8 Rückruf

Kraftstoffaustritt möglich

BMW i8, Heckansicht Foto: Achim Hartmann 26 Bilder

BMW ruft weltweit 500 Fahrzeuge vom Typ i8 in die Werkstätten zurück. Die mangelhafte Verschraubung eines Massekabels am Tank kann zu einem Kraftstoffaustritt führen.

08.12.2014 Uli Baumann

An den Autos aus dem Bauzeitraum April bis September 2014 kann das Massekabel nicht richtig mit dem Benzintank verschraubt sein und so an dieser Stelle eventuell Kraftstoff austreten. In Deutschland sind vom Rückruf 170 Fahrzeuge betroffen, in den USA 223.

Verschraubung wird gegebenenfalls nachgebessert

Die Halter der betroffenen BMW i8-Modelle werden über das Kraftfahrt Bundesamt angeschrieben und mit ihrem Fahrzeug in die Werkstätten gebeten. Dort wird der Tank einer Sichtprüfung unterzogen und die entsprechende Verschraubung gegebenenfalls nachgebessert. Der Mangel war bei internen Qualitätstest aufgefallen. Entsprechende Vorfälle an Fahrzeugen in Kundenhand sind laut BMW bislang nicht bekannt.

Anzeige
BMW i8, Frontansicht BMW ab 183 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden