6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW i8 Spyder Erlkönig

Offene Version des Hybridsportwagens startet 2018

BMW i8 Spyder Erlkönig Foto: Stefan Baldauf 36 Bilder

Als Studie hat BMW den offenen i8 bereits mehrfach gezeigt. Jetzt ist aber auch die Serienversion des BMW i8 Spyder nicht mehr fern. Der jetzt als Erlkönig erwischte, offene Hybridsportwagen wird noch 2017 vorgestellt.

17.05.2017 Uli Baumann 2 Kommentare

Der BMW i8 Spyder wird ein reiner Zweisitzer, dürfte sich aber ansonsten an der Technik des BMW i8 Coupés bedienen. Wenn der BMW i8 Spyder im Frühjahr 2018 dann auf den Markt kommt, wird er allerdings gleich die aktualisierte Antriebstechnik tragen, die der normale i8 mit seinem Facelift bekommt. Ebenso wie dessen neue Designelemente, Schürzen und Leuchten.

BMW i8 Spyder mit über 400 PS Gesamtleistung

So dürfte der aus dem i3 übernommene Elektromotor im i8 künftig entdrosselt agieren und so von 131 auf 170 PS zulegen. Aber auch der bislang 231 PS starke Dreizylinder-Turbobenziner bietet noch Reserven, die freigelegt werden sollen. Unter dem Strich soll der BMW i8 so auf eine Gesamtleistung von 400 bis 420 PS kommen.

BMW i8 Spyder in PekingÖkosport unter freiem Himmel

Bei der Verdeckkonstruktion des BMW i8 Spyder ergibt sich gegenüber der Studie eine Änderung. Zwischen den beiden Airdomes hinter den Sitzen scheint eine unabhängig vom Stoffverdeck versenkbare Glasscheibe Einzug zu halten. Die hintern Sitznischen des Coupés fallen dem Verdeckkasten zum Opfer. Sitzheizung und Nackenfön sollen den Offenfahr-Komfort steigern.

Anzeige
BMW i8, Frontansicht BMW ab 216 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Ein Auto direkt für das Museum. Den i8 nimmt keiner als Sportwagen ernst, weder geschlossen noch als Spyder.

alexanderhaydn 16. März 2017, 16:53 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden