Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW

Leichter Vorsteuergewinn in Q3

Foto: BMW

Autohersteller BMW hat im dritten Quartal entgegen den Analystenerwartungen seinen Vorsteuergewinn nur leicht gesteigert.

06.11.2007

Von Juli bis Ende September kletterte das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 720 auf 765 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag (6.11.) in München mitteilte.

Experten hatten zum Teil mit einem Anstieg über 900 Millionen Euro gerechnet. Der Überschuss kletterte auf 803 Millionen Euro nach 452 Millionen im Vorjahr. BMW begründete dies mit steuerlichen Effekten. Der Umsatz stieg von 11,56 auf 13,78 Milliarden Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden