Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW

Mehr Gewinn

Der Autohersteller BMW hat dank seiner jüngsten Modelloffensive und eines starken Absatzwachstums im zweiten Quartal 2004 mehr Gewinn eingefahren.

04.08.2004

In der Gruppe sei der Vorjahresabsatz um etwa vier bis fünf Prozent übertroffen worden, sagte BMW-Chef Helmut Panke am Mittwoch (4.8.) in München. Bei der Stammmarke BMW liege das Absatzplus bei etwa sieben Prozent. Der Mini könnte wegen des Vorlaufs für das neue Cabrio leicht unter dem Vorjahresniveau geblieben sein, sagte Panke.

Im Gesamtjahr will der Konzern weiterhin neue Spitzenwerte beim Absatz aller Marken sowie bei Umsatz und Gewinn erreichen. Im zweiten Quartal kletterte der Überschuss auf 671 Millionen Euro von 568 Millionen Euro ein Jahr zuvor. Der Umsatz zog auf 11,9 Milliarden Euro von 10,27 Milliarden Euro im Vorjahr an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden