Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW

Neuer Chef in Spartanburg

Foto: BMW

Wechsel an der Spitze des BMW-Werks im amerikanischen Spartanburg: Josef Kerscher wird neuer Chef des für die Nordamerika-Strategie von BMW wichtigen Werks. Kerscher tritt sein Amt sofort an. 

30.03.2007

Mit Josef Kerscher setzt ein BMW-Urgestein zum Sprung über den großen Teich an. Der 53-jährige Produktionsexperte ist seit 1979 bei BMW, war zuletzt Direktor der Produktionslinien im Werk Landshut.

Im Werk in Spartanburg werden BMW Z4 und BMW X5 gebaut. Ebenfalls in Spartanburg wird der neue X6 gebaut werden. Spartanburg ist für BMW das Hauptquartier für den wichtigen Markt in Nordamerika. Kerschers Vorgänger Clemens Schmitz-Justen wird nach Angaben von BMW neue Aufgaben im Konzern übernehmen.    

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden