Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW überprüft Lenkung des X5

autouniversum - BMW ruft Halter des BMW X5 auf, ihr Fahrzeug zur Überprüfung eines möglichen Lenkungsdefekts in die Werkstätten zu bringen.

30.01.2001

Der bayerische Autohersteller BMW ruft Halter des BMW X5 auf, ihr Fahrzeug zur Überprüfung eines möglichen Lenkungsdefekts in die Werkstätten zu bringen. Insgesamt werden weltweit 22.000 Fahrzeuge überprüft, davon zirka 1900 in Deutschland. Ein erheblicher Teil davon wurde noch nicht an Kunden ausgeliefert. Halter, die ein von der Aktion betroffenes Fahrzeug haben, werden derzeit durch die BMW Händler benachrichtigt.

Im Rahmen von Qualitätsbeobachtungen wurde festgestellt, dass möglicherweise bei einzelnen Fahrzeugen eine Verschraubung an der Lenksäule nicht korrekt ausgeführt wurde. Es kann nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich die Verbindung zwischen der Lenksäule und dem Lenkgetriebe unvermittelt löst. Dies kann zum vollständigen Verlust der Lenkbarkeit des Fahrzeugs und je nach Verkehrssituation auch zu einem Unfall führen.

Seit Markteinführung des BMW X5 wurden weltweit bereits rund 45.000 Fahrzeuge ausgeliefert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige