Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW und Toyota forschen gemeinsam

Lithium-Ionen-Batterien stehen im Fokus

Lithium-Ionen-Batterie Foto: Hersteller

BMW und Toyota haben ihr gemeinsames Projekt für die Weiterentwicklung von Batterietechnik unter Dach und Fach gebracht.

27.03.2012 dpa

Die beiden Autohersteller unterzeichneten ein entsprechendes Abkommen, wie BMW am Dienstag (27.3.) in München mitteilte. Die Konzerne hatten das Projekt bereits im Dezember auf dem Autosalon in Tokio angekündigt. Vor allem geht es um die Forschung an der Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation.

BMW wird Toyota Dieselmotoren liefern

Die Batterie ist die Schlüsseltechnologie für die Entwicklung von Elektroautos, deren Reichweite wegen der begrenzten Speicherkapazität noch nicht mit der von normalen Autos konkurrieren kann. Für BMW ist es die erste Partnerschaft mit einem japanischen Autobauer. Neben dem Forschungsprojekt liefert BMW den Japanern ab 2014 auch Dieselmotoren für die europäische Toyota-Fahrzeuge.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden