Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW Welt

Baumer übernimmt von Wiedemann

Karl Baumer, BMW Group, Leiter BMW Group Classic und BMW Welt (02/2009) Foto: BMW 113 Bilder

Die BMW Welt in München hat seit dem ersten Februar einen neuen Leiter. Der 55-jährige Karl Baumer folgt auf Rudolf Wiedemann, der in die Markenführung der BMW Group wechselt.

05.02.2009

Baumer leitet seit 2007 die BMW Group Classic, welche zukünftig mit der BMW Welt zusammengefasst wird. Der gebürtige Münchener ist diplomierter Ingenieur und Kaufmann und arbeitet bereits seit 27 Jahren für BMW. "Mit der BMW Welt und der BMW Group Classic verfügen wir über zwei wichtige Instrumente der Markenführung und -präsentation", so Baumer.

Wiedemann mit neuer Herausforderung

Der 57-jährige Wiedemann zeichnete bereits als Projektleiter für den Bau der BMW Welt verantwortlich. Nach der Eröffnung im Oktober 2007 verantwortete Wiedemann deren Leitung.

Der gebürtige Augsburger, der bereits seit über 30 Jahren in Diensten der BMW Group steht, wird zukünftig die Leitung des Bereichs Marketing Steuerung und Operations übernehmen. Damit fallen Messen und Veranstaltungen, Marktforschung, Corporate Identity sowie Marketinginnovationen in seinen Verantwortungsbereich.

Wiedemann freut sich auf seine neue Herausforderung: "Es ist schön, die Begeisterung für die Marke BMW, die mich mein bisheriges Berufsleben geleitet hat, auch auf die anderen Marken des Konzerns zu übertragen."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige