Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bosch

Endlich Platz eins

Foto: Bosch

Die Robert Bosch GmbH ist nach der aktuellen Rangliste des US-Fachmagazins "Automotive News" der weltgrößte Autozulieferer. Grundlage ist der Unternehmens-Umsatz in Dollar. Bosch habe mit einem Autoteile-Umsatz von 27,2 Milliarden Dollar im Jahr 2004 die Spitzenposition unter den Zulieferern übernommen, berichtete das Magazin in seiner jüngsten Ausgabe.

28.06.2005

Das deutsche Unternehmen verdrängte nicht zuletzt mit Hilfe des starken Euro den bisherigen Marktführer, die amerikanische Delphi Corp. (Umsatz: 24,1 Milliarden Dollar) auf den zweiten Platz. Die kanadische Magna International Inc. kam auf Platz drei, gefolgt von der japanischen Denso Corp. und der amerikanischen Johnson Controls Inc..

Siemens VDO Automotive lag auf Platz zehn und ZF Friedrichshafen auf Rang zwölf. Es folgten als weitere deutsche Unternehmen Continental auf Platz 14 und ThyssenKrupp Automotive auf dem 16. Rang der weltgrößten Autozulieferer.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige