Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brabus

Extra-Power für 420 CDI

Foto: Brabus

Tuner Brabus hat für die Achtzylinder-Diesel-Aggregate in den 420CDI-Modellen der Mercedes-Baureihen GL und ML ein Leistungskitentwickelt.

12.01.2007 Powered by

Die PowerXtra D8 (III) getaufte Blackbox soll dem Selbstzünder zusätzliche  44 PS und 100 Extra-Nm Drehmoment einhauchen.

Die Nennleistung steigt damit von serienmäßigen 306 PS auf 350 PS  bei 3.800/min. Parallel wächst das maximale Drehmoment von normal 700 Nm auf 800 Nm an. Die Euro 4-Einstufung des Motors bleibt erhalten.

So absolviert der getunte ML 420 CDI den Sprint von Null auf 100 km/h mit 6,0 Sekunden eine halbe Sekunde schneller als das Serienauto.Die Höchstgeschwindigkeit steigt von 235 auf 245 km/h. Deutlichdynamischer präsentiert sich auch der GL 420 CDI. Mit 7,1 statt 7,6Sekunden bis Tempo 100 und einer von 230 auf 240 km/h erhöhtenHöchstgeschwindigkeit legt auch der große SUV deutlich zu.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk