Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brabus Mercedes CL

Mehr Luxus-Pferde

Foto: Brabus 3 Bilder

Jeder Mercedes-Baureihe ihren Brabus-Ableger, so die Devise des Bottroper Tuners, der jetzt auch die neue CL-Baureihe der Schwaben ordentlich aufgepeppt hat.

26.09.2006

Maximal stehen so im Luxus-Coupé 730 PS parat, die einem gedopten und auf 6,3 Liter aufgebohrten V12-Biturbo-Motor entspringen. Das maximale Drehmoment des Aggregats liegt bei 1.320 Nm, wird aber auf Getriebe schonende 1.100 Nm elektronisch begrenzt.

Dennoch soll das SV12 S Coupé in 4,0 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen und eine ebenfalls elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 340 km/h erreichen können. Eine angepasste Fünfgang-Automatik und ein Sperrdifferenzial sollen die Kraftübertragung sichern.

Brabus macht es aber auch eine Nummer kleiner. Für das CL 500-Modell reicht das Angebot von 419 PS-Tuningkit bis zum 6,1-Liter-Hubraummotor mit 462 PS und 615 Nm.

Dezente Optik, kräftiges Fahrwerk

Um eine sportlich-elegante Linienführung des Coupés bemühen sich eine neu gezeichnete Frontschürze mit integrierten Nebel- und Fernscheinwerfern, Schwellerverkleidungen mit integrierter Einstiegsbeleuchtung, eine Heckschürze, die die Vierrohr-Edelstahl-Sportauspuffanlage integriert, sowie ein dezenter Heckspoiler.

Reichlich Gummi auf die Straße bringen Leichtmetallfelgen in 18, 19, 20 oder 21 Zoll. Als größte Rad/Reifen-Kombination gibt es für die C 216 Baureihe Räder der Größen 9x21Zoll vorne und 10,5x21 Zoll auf der Hinterachse. Als Bereifung
werden Pneus in den Dimensionen 255/30 vorne und 285/30 zugelost.

Darauf abgestimmt wird das ABC-Fahrwerk des Schwaben elektronisch um 25 Millimeter abgesenkt und auf Wunsch eine Hochleistungsbremsanlage mit 380er Scheiben und Zwölfkolbenzangen vorn sowie 355er Scheiben und Sechskolbenzangen hinten montiert.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk