Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brasilien erhöht Steuer

Importautos werden deutlich teurer

GP Brasilien Foto: xpb

Brasiliens Regierung hat die Industriesteuer auf Importautos und -lastwagen, die außerhalb des sogenannten Mercosur-Raumes hergestellt werden, um 30 Prozentpunkte angehoben.

16.09.2011 dpa

Die von diesem Freitag an geltende Neuregelung hat eine Laufzeit bis Dezember 2012 und das Ziel, die brasilianische Wirtschaft zu schützen. Zum sogenannten "Markt des Südens" (Mercosur) gehören Brasilien, Argentinien, Paraguay und Uruguay.
 

Finanzminister Guido Mantega kündigte die Maßnahmen am Donnerstagabend (15.9.) in Brasília an. Nach Angaben des Automobilherstellerverbandes Anfavea soll auch Mexiko von der Steueranhebung ausgenommen sein. Dies wurde aber zunächst nicht bestätigt. Die Steuersätze sollen je nach Fahrzeugtyp von derzeit 7 bis 13 Prozent auf 37 bis 43 Prozent angehoben werden.
 
Mantega betonte, die Maßnahme solle die brasilianische und die regionale Industrie stimulieren. In Brasilien wachse der Konsum, doch werde die Nachfrage derzeit erheblich von Importen befriedigt. "Deshalb laufen wir Gefahr, Arbeitsplätze in andere Länder zu exportieren", sagte der Minister.
 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige