Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brenner

Überholverbot ausgedehnt

Foto: Archiv 12 Bilder

Wohnwagenfahrer, die auf dem Weg in den Süden über den Brenner müssen, brauchen mehr Geduld. Nach Angaben des ADAC wurde das Überholverbot für Pkw mit Anhänger und Wohnwagengespanne sowie für Lkw über 7,5 Tonnen auf die gesamte Strecke der italienischen Brennerautobahn A 22 Brenner-Modena ausgeweitet.

17.07.2007

Damit endet das bereits bestehende Überholverbot nicht schon bei Ala Avio, sondern erst bei Modena, am Ende der rund 314 Kilometer langen Brennerautobahn. 

Das Überholverbot von 6 bis 22 Uhr wurde bereits im Jahr 2001 auf der Strecke von Brenner bis Ala Avio eingeführt, weil sich in diesem Abschnitt schwere Unfälle mit Gespannen und Lkw gehäuft hatten. Die Zahl der Unfälle mit tödlichem Ausgang hatte sich daraufhin um 50 Prozent verringert. Durch das ausgedehnte Überholverbot soll die Zahl der Unfälle weiter gesenkt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige