Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brennstoffzellen-Test

Wasserstoff-Tiguan, Caddy und Q5 auf Erprobungsfahrt

Foto: Hardy Mutschler 30 Bilder

Ab Ende Oktober sollen sechs Brennstoffzellen-Fahrzeuge aus dem VW-Konzern ihre Alltagstauglichkeit unter Beweis stellen: Zwei Volkswagen Tiguan HyMotion, zwei VW Caddy Maxi HyMotion und zwei Audi Q5 HFC werden unter realen Bedingungen im Berliner Stadtverkehr gestestet.

19.10.2009 Ralf Bücheler

Volkswagen erhofft sich in dieser ersten Phase des Brennstoffzellen-Praxistests wertvolle Erkenntnisse zur Weiterentwicklung dieser Technologie.

Brennstoffzellen-Test in drei Phasen

Weitere Phasen sollen in den kommenden Jahren folgen: So sollen die Fahrzeuge bis Ende 2010 technisches Updates erhalten und die Infrastruktur sowie die Erprobung der Technik unter Alltagsbedingungen vorangetrieben werden. In der dritten Phase steht bis Ende 2016 die Marktvorbereitung der Wasserstofftechnologien für den Verkehrsbereich im Mittelpunkt. Das so genannte Clean Energy Partnership-Programm (CEP) findet im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) statt. Als Versuchsträger stehen die Brennstoffzellen-Versionen des VW Tiguan, des VW Caddy Maxi und des Audi Q5 zur Verfügung.

Auch Daimler testet erste Prototypen der Brennstoffzellen-B-Klasse in Hamburg und Berlin auf ihre Alltagstauglichkeit. Eine Großserienfertigung soll im Jahr 2015 beginnen.

Anzeige
VW Caddy 2.0 TDI, Seitenansicht Volkswagen Caddy ab 148 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Caddy VW Bei Kauf bis zu 25,67% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden