Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bund

An Bio-Sprit-Strategie festhalten

Foto: ams/Avia

Die Bundesregierung sieht ihre grundsätzliche Strategie zur Erhöhung der Pflichtbeimischung von Biosprit zum Benzin nicht in Gefahr.

02.04.2008

Die Verwendung von Biokraftstoffen sei richtig und diene dem Klimaschutz, sagte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg am Mittwoch (2.4.) in Berlin. Allerdings könne es sein, dass die Verordnung zur Erhöhung der Beimischung auf zehn Prozent 2009 nicht in Kraft trete, wenn das bei zu vielen Autos zu Problemen führe. Bisher lägen jedoch noch keine verbindlichen Angaben der Hersteller vor, wie viele Pkw die Beimischung nicht vertragen.

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hatte angekündigt, die Verordnung nicht umzusetzen, wenn die Zahl der Fahrzeuge eine Million übersteige. Ursprünglich war der Bund von 375.000 Autos ausgegangen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige