Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BYD-Europaoffensive - China-Marke drängt nach Europa

BYD verkauft ab 2011 auch in Europa

BYD, China, Modellpalette, Build Your Dreams Foto: BYD 20 Bilder

Der chinesische Autobauer Build Your Dreams (BYD) bereitet eine Marktoffensive außerhalb Chinas vor. Ab 2011 werde der Joint-Venture-Partner des deutschen Daimler-Konzerns seine Elektro- und Hybridmodelle in Europa verkaufen, berichtet die "Financial Times Deutschland" am Dienstag (8.6.).

08.06.2010

Gesteuert werden soll die Europa-Offensive von Deutschland aus. BYD werde in Frankfurt seine Europazentrale errichten, heißt es in dem Bericht weiter.

BYD setzt auf Umweltautos

Dort habe auch bereits der chinesische BMW-Partner Brilliance seine Zentrale. Offiziell will BYD-Vertriebschef Henry Li den Standort Ende des Jahres bekanntgeben.
 
Läuft alles wie geplant, dann wäre BYD der erste chinesische Autohersteller, der umweltfreundliche Autos in Europa anbietet. Zunächst sei die Einführung der strombetriebenen Limousine E6 geplant, außerdem der F3DM - ein Stufenheckmodell, das mit einer Kombination aus Elektro- und Benzinmotor fährt.

Welche Modelle der chinesische Hersteller schon heute in seinem Portfolio hat, ist in der Fotoshow zu sehen. Ähnlichkeiten des Designs mit Toyota, Chevrolet oder Mercedes sind rein zufällig.

Umfrage
Wie halten Sie von Autos aus China?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige