Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Cadillac XLR

Sportliche Akzente für 2009

Foto: Cadillac 10 Bilder

Cadillac schickt den Roadster XLR mit einem leichten Facelift ins Modelljahr 2009. Das auf dem US-Markt bereits ab Sommer erhältliche Modell wird zudem nur noch in zwei gehobenen Ausstattungsvarianten angeboten.

11.06.2008 Carsten Rose

Die Luxusvariante Platinum, die mit dem Facelift auch die Powerdome-Motorhaube der Sportversion V bekommt, wird weiterhin vom 326 PS starken 4,4-Liter-V8 angetrieben. Damit reduzieren sich die optischen Unterschiede der beiden Modelle auf den Frontgrill, der beim XLR-V feinmaschiger ausfällt. Dessen 449 PS dürfen weiterhin durch vier runde Auspuffendrohre ihren Klang entfalten, während das Heck der Platinum-Ausstattung von zwei eckigen Auspuffblenden dominiert wird.

Im Zuge der Überarbeitung werden die eckigen Nebelscheinwerfer durch runde ersetzt und die Flanken um kiemenförmige Lufteinlässe ergänzt. Ein neues Felgen-Design rundet die äußeren Modifikationen ab. Neue Materialien sollen den Innenraum aufwerten, beispielsweise durch eine Lederverkleidung im oberen Bereich des Armaturenbretts. Zu der umfangreichen Serienausstattung des XLR gehört ein Start-Knopf, Kurvenlicht, Head-Up-Display und Navigationssystem sowie Sitz- und Lenkradheizung.

Termin und Preis für die europäische Markteinführung konnte der Hersteller auf Anfrage von auto-motor-und-sport.de noch nicht nennen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige