Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Carlsson CK 65 RS

Aigner-Sportgewand

Foto: Carlsson 6 Bilder

Um eine ganz besondere Sonderserie der Mercedes S-Klasse auf die Räder zu stellen, hat sich Mercedes-Tuner Carlsson erneut mit dem Modelabel Aigner zusammengetan. Getauft wurde der CK 65 RS auf den Beinamen Blanchimont, nach der bekannten Kurve des Kurses Spa Francorchamps.

28.07.2008 Uli Baumann

Um den Nerv der Kundschaft zu treffen, wurde der Innenraum mit hellem Aigner-Leder, Edelhölzern, Alcantara und Aluminium ausgeschlagen. Hinzu kommen Ausstattungskomponenten wie ein Navigationssystem, Klima-Automatik, belüftete Komfortsitze mit Memoryfunktion, Calsson-Multifunktionslenkrad, Distronic, Park Distance-Control, Comand-System, TV-Funktion, Keyless-Go sowie ein umfangreiches Office- und Multimedia-Paket. Ein intergrierter Internet-Hotspot ermöglicht zudem den uneingeschränkten mobilen Internetzugang. Ein Sportlenkrad, Alupedale sowie beleuchtete Einstiegsleisten runden das Interieur ab.

Außen besticht der Blanchimont durch die dezente Sportlichkeit und eine Zweifarben-Lackierung. Der verbaute Aerodynamik-Kit bestehend aus Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen und tritt in Echt-Carbon an. Akzente setzen auch die 21 Zoll großen Leichtmetall-Schmiederäder mit 265/30er Reifen vorn und 295/25er Pneus an der Hinterachse. Eine elektronisch gesteuerte Absenkung der Luftfederung legt die Karosse um bis zu 30 Millimeter tiefer.

Unter der Motorhaube wurde der Sechsliter-12-Zylinder mittels Edelstahl-Sportauspuffanlage, Sportluftfilter und angepasster Motorsteuerung auf satte 705 PS und einem Drehmoment von 1.100 Nm gebracht. Damit rennt der CK 65 RS abgeregelte 320 km/h schnell und beschleunigt in 3,9 Sekunden von Null auf 100 km/h.

Im Gegenzug müssen Kunden aber vorab wenigstens 464.100 Euro überweisen.


Mehr über:
Mercedes| Mercedes S-Klasse

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote