Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chery Tiggo

Tiger-SUV aus China

Foto: Chery 6 Bilder

Der chinesische Autohersteller Chery hat seinen neue Offroader Tiggo präsentiert, der Ende 2005 auch in den Export gehen soll. Der Tiggo - zu deutsch Tiger - basiert auf dem T11-Offroader und wurde in Zusammenarbeit mit Lotus und der japanischen MAE Corporation entwickelt.

04.04.2005

Optisch lehnt sich der Tiggo stark an den Toyota RAV4 an. Er misst 4,285 Meter in Länge, 1,765 Meter in der Breite und 1,715 Meter in der Höhe. Als Antrieb dient ihm ein Shenyang Mitsubishi-Vierzylinder mit 2,4 Liter Hubraum und einer Leistung von 130 PS. Das maximale Drehmoment von 201 Nm liegt zwischen 2.500 und 3.000/min. an.

In Sachen serienmäßiger Sicherheit bietet der Tiggo ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und zwei Frontairbags - in Sachen Komfort gibt es eine manuelle Heizungseinheit, einen elektrisch verstellbaren Fahrersitz und einen CD-Player mit Sechsfach-Wechsler. Für die Optik hält Chery 16 Zoll große Leichtmetallfelgen mit Reifen der Größe 235/60 und Metallic-Lack bereit.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel China-Auto für Europa
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige