Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chevrolet Colorado auf der L.A. Autoshow

Der neue kleine Pickup

11/2013 Chevrolet Colorado L.A. Auto Show 2013. Foto: Chevrolet 25 Bilder

Chevrolet hat auf der L.A. Autoshow den neuen Midsize-Truck Chevrolet Colorado enthüllt. Der Colorado soll das Pickup-Angebot nach unten abrunden.

20.11.2013 Uli Baumann

Auch wenn der neue Chevrolet Colorado der neue Kleine im Portfolio ist, ist er mit einer Länge von 5,28 bis 5,71 Meter wahrlich kein kleines Auto. Ein einfach aufgebautes bleibt er aber weiterhin. Vorne führen Einzelradaufhängungen die 16, 17 oder 18 Zoll großen Felgen, hinten arbeitet eine robuste Starrachse an Blattfedern. Der Chevrolet Colorado ist mit drei verschiedenen Kabinen und als Hinterrad- oder Allradantriebsversion zu haben. Auch bei der Ladeflächenlänge hat der Kunde verschiedene Optionen. Zudem stehen drei Ausstattungsniveaus zur Wahl.

Chevrolet Colorado mit 3 Motoroptionen

Wahlfreiheit gibt es auch beim Motor. Basisaggregat ist ein 2,5-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 193 PS und 253 Nm Drehmoment. Alternativ kann ein 3,6-Liter-V6 mit 302 PS und 366 Nm Drehmoment geordert werden. Beide sind mit einer Sechsgang-Automatik gekoppelt. Später soll noch ein 2,8-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel nachgereicht werden.

Beim Bediensystem setzt Chevrolet auf einen großen Touchscreen, optional soll auch eine Sparch- und Gestensteuerung möglich sein.

Zur Sicherheitsausstattung zählen sechs Airbags, ein optionales Kollosionswarnsystem, ein Spurhalteassistent, ABS, ESP und ein Bergabfahrassistent.

In den US-Handel soll der Chevrolet Colorado im Herbst 2014 kommen. Preise wurden noch nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige