Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chevrolet Colorado ZR2

Pickup mit Klettereigenschaften

Chevrolet Colorado ZR2 Foto: Newspress 11 Bilder

Chevrolet bringt den kleinen Pickup Colorado jetzt auch als Version mit stark verbesserten Offroadeigenschaften. Der Colorado ZR2 soll sich überall durchwühlen können. Premiere feiert er auf der L.A. Autoshow.

16.11.2016 Uli Baumann 1 Kommentar Powered by

2014 stand auf der L.A. Autoshow das Chevrolet Colorado ZR2 Concept. 2016 folgt dem Offroad-Monster von damals das Serienmodell, das viele Features der Studie übernimmt.

Für das Gelände gerüstet

Der Colorado ZR2 setzt auf eine um 3,5 Zoll breitere Spur und ein um zwei Zoll angehobenes Fahrwerk mit längeren Federwegen und voll einstellbaren Spezialdämpfern von Multimatic. Dazu gibt es verstärkte Radaufhängungen sowie elektronisch gesteuerte Sperrdifferentiale an beiden Achsen. Serienmäßige Schwellerrohre bieten Schutz im Offroadeinsatz. Front- und Heckschürze wurden für den harten Geländeeinsatz angepasst. Dazu gibt es eine Schutzplatte für Motor und Getriebe. In den Radhäusern drehen sich 31-Zoll-Offroadreifen auf 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Ein weiteres ZR2-Feature ist die neu gezeichnete Motorhaube mit Powerdome und Entlüftungsschlitzen.

Zu haben ist der Chevrolet Colorado ZR2 ab 2017. Zur Wahl stehen dann zwei Motoren. Der 2,8-Liter-Duramax-Vierzylinder lietste 181 PS und 500 Nm, der 3,6-Liter-V6-Benziner kommt auf 308 PS und 373 Nm.

Neuester Kommentar

Gibts den dann auch in Deutschland?

Schmiede67 18. November 2016, 18:30 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk