Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chrysler

Neuer Vertrag für LaSorda

Foto: Daimler-Chrysler

Tom W. LaSorda (52) im Daimler-Chrysler Konzern für die amerikanische Marke Chrysler zuständig, wurde vom Aufsichtsrat in seiner Funktion als Vorstandsmitglied der Daimler-Chrysler AG, für weitere fünf Jahre bestätigt.

27.07.2006

Die Bestellung von Tom W. LaSorda wird in unveränderter Ressortverantwortung um weitere fünf Jahre bis Ende April 2012 verlängert. Sein aktueller Vertrag läuft Ende April 2007 aus.

LaSorda ist seit dem 1. Mai 2004 Vorstandsmitglied der Daimler-Chrysler AG, trat damals als Chrysler-Chef die Nachfolge des jetzigen Konzernlenkers Dieter Zetsche an. Derzeit hat Chrysler am heimischen US-Markt schwer zu kämpfen. Nach einem Zwischenhoch im vergangenen Jahr fürchten Marktbeobachter, die Nummer drei unter den amerikanischen Marken könnte in eine neuerliche Krise schlittern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden