Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chrysler verkauft gut

Gewinn beinahe verdoppelt

Chrysler Logo Pentastar Foto: Chrysler

Während Fiat unter schrumpfenden Verkäufe in Europa leidet, floriert das Geschäft der US-Tochter Chrysler im dritten Quartal. Dank der Kauflust der Amerikaner konnte Chrysler seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 Prozent auf 15,5 Milliarden Dollar steigern (12,0 Mrd Euro).

30.10.2012 dpa

Der Gewinn verdoppelte sich beinahe auf 381 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Montag (29.10.) am Sitz in Auburn Hills nahe Detroit mitteilte.

Chrysler weiter auf Erfolgskurs

Die Verkäufe stiegen um 12 Prozent auf 556.000. Der Marktanteil lag nach Firmenangaben bei 11,3 Prozent, etwas mehr als in den drei Monaten zuvor. Damit setzt Chrysler seinen Erfolgskurs fort. Der US-Hersteller hatte bereits im Vorquartal seinem italienischen Mutterkonzern die Bilanz gerettet. Fiat legt an diesem Dienstag seine Geschäftszahlen vor.

Chrysler hatte während der Wirtschaftskrise 2009 nur dank Staatshilfe überlebt. Fiat half mit technischem Know-How aus und hält mittlerweile die Mehrheit am Unternehmen. Neue Modelle wie der Jeep Grand Cherokee, die große Limousine Chrysler 300 oder der Kompaktwagen Dodge Dart fanden zuletzt viele Fans. Auch die Pick-up-Trucks von Ram gehören zu Chrysler.

Konzernchef Sergio Marchionne bestätigte die Prognose fürs Gesamtjahr: Der Ford- und GM-Rivale will 2,3 bis 2,4 Millionen Wagen ausliefern und damit einen Umsatz von rund 65 Milliarden Dollar erwirtschaften. Das wäre ein Zuwachs von 18 Prozent zum Vorjahr. Der Gewinn soll sich auf unterm Strich 1,5 Milliarden Dollar mehr als verachtfachen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige